Einstellungen festlegen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle einstellbaren Cookies. Sie können diese aktivieren oder auch nur mit den essenziellen Cookies fortfahren.
Sie können diese Einstellungen jederzeit bearbeiten. Auf bosfood.de/cookies.html finden Sie alle Informationen zu unseren Cookies.

Google Maps

Wir binden Google-Maps auf unserer Website ein. Wenn du möchtest, dass diese Karten nicht automatisch geladen werden, dann deaktiviere diese Option.

YouTube

Wir binden Youtube-Videos auf unserer Website ein. Wenn Sie möchten, dass diese Videos nicht automatisch geladen werden, dann deaktivieren Sie diese Option.

Schließen
Zurück

Bohnen, Käferbohnen, groß, rot-schwarz-violett, getrocknet, Österreich, 1 kg

Art.Nr.: 15639
  • Bohnen, Käferbohnen, groß, rot-schwarz-violett, getrocknet, Österreich, 1 kg
  • Bohnen, Käferbohnen, groß, rot-schwarz-violett, getrocknet, Österreich, 1 kg
Bohnen, Käferbohnen, groß, rot-schwarz-violett, getrocknet, Österreich, 1 kg Bohnen, Käferbohnen, groß, rot-schwarz-violett, getrocknet, Österreich, 1 kg
Endverbraucherpreis: € 10,97* / St.
Auf die Merkliste
5,- € Versand bei Bestellwert unter 25,- €
Die Käferbohne – auch Feuerbohne, Prunkbohne, Riesen- oder Rosenbohne genannt – stammt, wie alle Bohnen aus Mittel- und Südamerika und werden jetzt mit viel Erfolg in der Steiermark angebaut. Käferbohnen sind fabelhafte Energie- und Ballaststoffspender und sind fettarm. Zubereitung: Die Käferbohne über Nacht in lauwarmes Wasser einweichen, damit sie aufquellen kann. Am nächsten Tag können die Bohnen dann langsam in Salzwasser weichgekocht werden. Mit Zwiebeln und Steirischem Kürbiskernöl ergänzen sie sich zu einer wirklichen Delikatesse.

Minimalgewicht: 1
Nährwerte je 100g
Brennwert 898 kJ/218 kcal
Fett 1.7 g
davon gesättigte Fettsäuren 0.4 g
Kohlenhydrate 43 g
davon Zucker 6 g
Eiweiß 20 g
Salz 0.01 g
Käferbohnen getrocknet. Zutaten: Käferbohnen. Käferbohnen nur in gekochten Zustand essen! Enthalten im rohen Zustand Phasein, ein Gift, welches bereits in kleineren Mengen schwere Vergiftungserscheinungen hervorruft. Erst durch das Kochen wird dieses Gift zerstört und damit die Bohne genießbar. Über Nacht in Wasser einweichen, dann ohne Salz ca. 30 min kochen, abkühlen, mit Kürbiskernöl, Essig, Zwiebel, etwas Zucker, Salz und Pfeffer marinieren, fertig. Kühl, trocken und gut verschlossen lagern.

Verantwortlicher Unternehmer: Abgepackt von: BOS FOOD Duesseldorf Lebensmittel Großhandel GmbH, Gruenstr. 24 c, 40667 Meerbusch, Deutschland.
Allergene Spuren / Enthalten
Glutenhaltige Getreide Spuren
Eier Spuren
Erdnuss Spuren
Schalenfrüchte Enthalten
Lupine Spuren
Milch Spuren
Sojabohnen Spuren