MUT ZUM WERMUT

Wermut hatte seinen Ursprung in der Heilkunst – er galt früher als Arznei für eine Reihe von Beschwerden. Heutzutage mixen wir mit ihm lieber Cocktails bzw. Longdrinks und schätzen ihn für seinen vielfältigen Wohlgeschmack. Zurzeit stecken wir mitten in seiner Renaissance und das aus gutem Grunde. Die Ausgewogenheit von Bitterkeit, Süße und Säure macht ihn begehrenswert und erlaubt es uns,  ihn zu vielen Gelegenheiten zu genießen. Durch  den Facettenreichtum seiner vielfältigen Vertreter  zeigt er sich äußerst wandelbar. Er schmeckt zum Aperitif mit Tonic oder Soda, in Cocktails wie dem Negroni oder auch als Speisebegleiter.  Komplettieren Sie Ihr Sortiment mit diesem modernen Klassiker. Als wundervolle Ergänzung bieten wir Ihnen unsere großartigen "Tonics" auf dieser Seite gleich mit an.

Ergebnisse filtern