Einstellungen festlegen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle einstellbaren Cookies. Sie können diese aktivieren oder auch nur mit den essenziellen Cookies fortfahren.
Sie können diese Einstellungen jederzeit bearbeiten. Auf bosfood.de/cookies.html finden Sie alle Informationen zu unseren Cookies.

Google Maps

Wir binden Google-Maps auf unserer Website ein. Wenn du möchtest, dass diese Karten nicht automatisch geladen werden, dann deaktiviere diese Option.

YouTube

Wir binden Youtube-Videos auf unserer Website ein. Wenn Sie möchten, dass diese Videos nicht automatisch geladen werden, dann deaktivieren Sie diese Option.

Schließen

PODCAST: Hans Reisetbauer: Bester Dealer der Welt?!

Folge 129 – Hans Reisetbauer [Folge anhören? HIER KLICKEN!] – der vielleicht beste Schnapsbrenner der Welt (… so sagt zumindest Jim Meehan, der ihm seinen Drink „Hans Solo“ gewidmet hat) trifft im lieblichen Dagobertshausen auf Ralf und Buddy. Sicher wird auch ein „Glaserl“ getrunken, trotzdem geht’s heute vor allem um GESCHMACK. Denn, da ist sich Hans sicher: Geschmack kann man lernen – Geschmack kann man üben! Gemeinsam mit seinem Sohn Hansi erzeugt der wortstarke Brenner aus Österreich mehr als 24 Edelbrände, einen Wodka, zwei Gins und einen eigenen Rum. Hans einfach nur einen „Schnapsbrenner“ zu nennen wäre untertrieben. Nahezu jede Frucht die er zum brennen seiner Spirituosen benötigt, baut er selbst an – Bio-Zertifiziert und mit großer Leidenschaft.

So plaudern Buddy und Ralf mit Hans – übrigens dem ersten Spiritousen-Hersteller bei den Gastro Survivals überhaupt – nicht nur über die Art und Weise der Schnapsherstellung – sondern klären auch weltbewegende Fragen wie: „Mit wieviel Promille kommt ein Brenner durch den Tag?“ – oder, „Wann bist Du das letzte Mal betrunken vom Trecker gefallen“… aber Hans wäre nicht „der Reisetbauer“, wenn er darauf nicht passende Antworten parat hätte. Freut Euch auf ein herrliches Gespräch mit einem der Ecken und Kanten hat – und klar Stellung bezieht… Herrlich – Ralf und Buddy hätten stundenlang weiterplaudern können. Haben die aber nicht, denn sonst gäbe es wohl nicht bald schon die „Reload“-Folge mit Hans… dann aber mit Verkostung während des Podcasts. 😉

Für die fleißigen (und geduldigen) Hörer*innen gibt’s wieder was zu gewinnen … die Gastro Survival Passionistas spendieren ein Wahnsinns-Messer im Porsche-Design von der Firma Chroma. Also: Zuhören, Frage (im Kommentarfeld bei Instagram oder Facebook) beantworten und mit ein wenig Glück, könnt Ihr das Messer gewinnen.

Auf Facebook, Instagram und Twitter findet Ihr den Podcast unter GASTROSURVIVAL– und tut Ralf und Buddy einen Gefallen: Abonniert was das Zeug hält – oder folgt den Beiden auf Eurem Lieblingskanal. Neue Songs gibt’s für die Playlist von Buddy und Ralf auf Spotify – reinhören lohnt sich. Hier geht es zur Playlist: GASTRO SURVIVAL TUNES - HIER KLICKEN!

#GASTROSURIVIAL #BOSFOOD #BUDDYZIPPER #GASTROPODCAST #KULINARIK # STERNEKUECHE #KOLJAKLEEBERG #PALAZZOBERLIN

Zurück