Einstellungen festlegen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle einstellbaren Cookies. Sie können diese aktivieren oder auch nur mit den essenziellen Cookies fortfahren.
Sie können diese Einstellungen jederzeit bearbeiten. Auf bosfood.de/cookies.html finden Sie alle Informationen zu unseren Cookies.

Google Maps

Wir binden Google-Maps auf unserer Website ein. Wenn du möchtest, dass diese Karten nicht automatisch geladen werden, dann deaktiviere diese Option.

YouTube

Wir binden Youtube-Videos auf unserer Website ein. Wenn Sie möchten, dass diese Videos nicht automatisch geladen werden, dann deaktivieren Sie diese Option.

Schließen

Heinz Winkler: Die guten Sachen gehen besser als früher …

Die Gastro-Survival-Passionistas!

Heinz Winkler: Die guten Sachen gehen besser als früher …

Woche 19 – Wenn man einen absoluten Weltkoch, einen Selfmade-Man, einen „der“ Sterneköche Deutschlands besucht, kann das Herz schon mal lauter pochen: Buddy hatte jüngst die Ehre Heinz Winkler, Hausherr in der Residenz Heinz Winkler, persönlich zu treffen und mit ihm über seine persönlichen Corona-Erfahrungen zu sprechen. Heinz Winkler ist eine Legende – kaum ein anderer Koch in Deutschland konnte so viele Sterne in seiner Karriere sammeln. Noch heute steht er am Pass und kredenzt seinen Gästen die feinsten Schlemmereien. Heinz Winklers Erkenntnis nach dem Lockdown: „Die guten Sachen gehen besser als früher. Die Leute wissen einfach einen Hummer wieder zu schätzen und wollen einfach gut essen. Trotzdem stellt man fest, dass man vielleicht gar nicht so viel zum Leben braucht – wie man früher gebraucht hat …“. Man merkt Buddy seine Aufregung schon etwas an – aber wann hat man schon einmal die Gelegenheit mit einer echten Legende zu sprechen? Rund um das Gespräch konnten sich dann Ralf (der noch im Norden verweilt) und Buddy zusammenschalten und den Podcast begleiten. Dies und warum Ralf und Buddy die Band „Feine Sahne Fischfilet“ sehr schätzen – sowie die eine oder andere seltsame Alltagsbegebenheit in Zeiten nach dem Lockdown erfahrt Ihr in dieser Folge. Herrlich …

Hier geht's zum Podcast!

Zurück