Wer ist Jack?

Die Jackfrucht ist bereits seit Jahren in aller Munde. Oft, wird sie als sogenannter „Fleischersatz“ und zu lange in Wasser oder Zuckersirup eingekocht angeboten.

Doch die Frucht kann viel mehr!

Unsere Freunde von „Who‘s Jack“ zeigen wie es geht. Die unreife Jackfrucht wird ganz behutsam eingekocht, damit sie ihren artischockenhaften Biss und feinen Geschmack nicht verliert.

Als süße Variante gibt es die ausgereifte Frucht in Kokosblütensirup eingelegt, die eine pfirsichartige Textur hat, aus der sich wunderbare Desserts zaubern lassen.

Lasst uns nichts ersetzen. Lasst uns neues kreieren!

1
Ergebnisse filtern